0650 61 97 112

„WENN DU LIEBST WAS DU TUST, DANN SCHENKT ES DIR GLÜCK UND ZUFRIEDENHEIT.“

Mein Name ist Tanja Achleitner und bereits mit 15 Jahren wollte ich Heilmasseurin werden. Mir war es immer wichtig einen Beruf zu finden, der mir viele Möglichkeiten eröffnet, mich motiviert und mir immer neue Herausforderungen bietet. Das Massieren schenkt mir jeden Tag viel Freude und ich habe das große Glück eines meiner Hobbys zum Beruf gemacht zu haben.

„HALTE DEINEN KÖRPER GENAUSO REIN WIE DEIN HAUS UND ER BELOHNT DICH MIT GESUNDHEIT UND VITALITÄT.“

HEILMASSAGENANGEBOT

Gemeinsam finden wir, je nach Beschwerden, die richtige Therapieform und die passenden Öle für Sie. Am Schluss der Behandlung können Sie zwischen einer wohltuenden Tiefenwärme, einer Infrarotlichtlampe oder einem angenehm, wärmenden und entspannenden Wickel wählen.

LYMPHDRAINAGE

Die beruhigende Lymphdrainage ist sehr wirkungsvoll und entspannt den ganzen Körper.
Unser Lymphgefäßsystem besteht aus ca. 800 Lymphknoten. Diese wirken wie Filterstationen, die die durchströmende
Flüssigkeit reinigen. Es werden Bakterien, Giftstoffe, Schlacken und Stoffwechselprodukte aus dem System gefiltert.
Dadurch können sie nicht in den Blutkreislauf gelangen. Da die Lymphe dies selbständig tun, gehören sie zum aktiven
Immunsystem.

Wenn das Lymphsystem gestört ist, können sich Lymphödeme bilden. Ursachen können operativ entfernte Lymphknoten,
Entzündungen, Strahleneinwirkung, langes Sitzen zu wenig Bewegung oder eine Venenschwäche sein.

Wirkung:
Die Lymphdrainage wirkt entwässernd, entsäuernd, entschlackend, schmerzlindernd, muskelentspannend, beruhigend und
stärkend auf den gesamten Organismus. Die Narbenbildung kann ebenfalls positiv beeinflusst werden.
Der Druck des angestauten Gewebswassers, der auf frische Narben einwirkt, wird gesenkt, was wiederum die Heilung
beschleunigt.

FUSSREFLEXZONENMASSAGE

(Während Sie ein warmes Fußbad mit individuell ausgewählten ätherischen Ölen genießen,
können Sie sich bei einer Schulter/Nackenmassage, oder einer Handmassage entspannen.)

Die Reflexzonenbehandlung basiert auf der Annahme, dass der Körper durch Nervenbahnverbindungen Reize von bestimmten Hautflächen zu anderen Körperpartien und Inneren Orangen weiterleitet.
Durch die Reflexzonen am Fuß ist es also möglich, Einfluss auf bestimmte Bereiche/Körperregionen zu nehmen.

Trifft man auf eine empfindliche Stelle, weist dies häufig auf eine Störung hin.
Man massiert sanft weiter, bis den Schmerz nachlässt, oder sich der Punkt löst.

Wirkung:
Durch die tägliche Stimulation (z.B. Barfußgehen, oder Fuzo) fördert man die Durchblutung des gesamten Körpers.
Eine starke Durchblutung gewährleistet eine bessere Versorgung mit Sauerstoff und Nährstoffen und eine optimale Funktion des gesamten Organismus.
Bei chronischen Schmerzen, wie z.B. Arthrose, kann sie schmerzlindernd wirken.

Bitte essen Sie vor einer Fußreflexzonenmassage nicht allzu viel, da der Verdauungsprozess den Effekt der Behandlung mindern kann.

SEM – „STRUKTUR ENERGETISCHE MASSAGE“

Bei der SEM werden die Triggerpunkte sowie die Ursprünge und Ansätze der Muskeln und die Sehnen kombiniert.
Diese Technik nähert sich der Ursache von der Basis aus.
Durch die Behandlung der Schlüsselzonen wird der Körper von Verhärtungen befreit und kann wieder in einen entspannten Grundzustand zurückkehren.

Wirkung:
Durch das Bearbeiten der Schlüsselpunkte können sich auch die Verspannungen im gesamten Gebiet lösen und durch die verbesserte Durchblutung kommt es zu einer optimalen Versorgung der Muskulatur mit Nährstoffen.

BINDEGEWEBSMASSAGE – „SUBKUTANE REFLEXTHERAPIE“

Die BGM ist eine tiefgreifende Heiltherapie, die subkutan (unter der Haut) arbeitet und wirkt.
Man nimmt an, dass Erkrankungen der inneren Organe an einem Spannungsunterschied im Bindegewebe zu erkennen sind.

Die Spannung wird ertastet und erfühlt, um dann mit speziellen Griffen einen Spannungsausgleich herbeizuführen und um eine Verbesserung des Krankheitsbildes zu erreichen.

Mit dieser Technik hat man nicht nur einen lokalen Effekt, sondern auch eine reflektorische Wirkung auf Organe, den Bewegungsapparat und die Haut ausgelöst über den kuti-viszeralen Reflexbogen.

HONIGMASSAGE

Die Honigmassage wurde aus der russischen Volksheilkunde überliefert.
Honig enthält etwa 60 verschiedene zum Teil noch kaum erforschte Wirkstoffe.
Die hochwertigen Inhaltsstoffe wie etwa Mineralien, Spurenelemente, Enzyme, Vitamine, Fruktose, freie Aminosäuren und Acetylcholin, dass positiv auf Nieren, Darm und Herz wirken soll.

Durch eine gezielte Saug und Pumptechnik öffnen sich die Poren und Giftstoffe, Schlacken und Säuren können tief aus dem Gewebe gelöst werden.
Durch die Reflexzonen des Rückens, werden die inneren Organe aktiviert und angeregt und das Immunsystem wird gestärkt.

Während der Behandlung werden abgestorbene Zellen entfernt.

Wirkung:
Durch die verbesserte Durchblutung des Gewebes entspannt sich die Muskulatur, die Beweglichkeit verbessert sich, der Lymphfluss und die Meridiane werden aktiviert.
Sie wird auch sehr gerne bei Gelenksproblemen ausgewählt.
Die Haut wird mit vielen Nährstoffen versorgt und wird so zart und geschmeidig.

BÜRSTENMASSAGE

Die Haut ist unser größtes Organ und gehört zu den Ausleitungsorganen.
Über die Haut können sehr viele Gifte und Säuren ausgeschieden werden.

Wirkung:
Durch das Trockenbürsten öffnen sich die Poren und die Durchblutung wird deutlich verbessert.
Es fließt vermehrt Blut durch die feinen Kapillaren der Haut.
Schad/Schlacken und Entzündungsstoffe werden so leichter abtransportiert.
Es entsteht eine wohlige Wärme und die Haut wird wunderbar weich und geschmeidig.

Diese einfache Technik, bringt den Kreislauf in Schwung, stärkt das Immunsystem und verbessert die Hautstruktur.
Die sanften Bürstenstriche schenken Ihnen morgens Energie für den Tag und wirken Antriebslosigkeit, Frühjahrsmüdigkeit und Hersbtmüdigkeit entgegen.

Die Haut kann sich leichter regenerieren und bleibt elsastischer.
Durch die Vitalisierung werden die Abwährkräfte aktiviert.
Es kommt zu einer Blutdruck und Kreislauf Harmonisierung durch die Aktivierung der tiefer liegenenden Gefäße.
Die Lymphe werden untersützt und mit Hilfe der Nervenverbindungen des Rückenmarks kann eine Anregung der inneren Organe erreicht werden.

Es gibt 2 Varianten:
die klassische nach Kneipp
die traditonelle nach der TCM über die Meridíane

Sie können diese Technik auch zu Hause nutzen am besten Morgens 10 Minuten.

Eine regelmäßige Bürstenmassage untersützt die Entgiftung und Entsäuerung.

SPEZIALMASSAGEN

ANFOCH GSUND

64€
Lymphdrainage (45 Min.)
Bürstenmassage (10 Min.)
Wickel (5 Min.)

ERHOLUNG PUR

64€
Klassische Massage ( 30 Min.)
Bürstenmassage (25 Min.)
Öle + Ning Xia + Wickel (5 Min.)

FRÜHLINGSFIT

64€
Lymphdrainage (30 Min.)
Fussreflexzonenmassage (25 Min.)
Öle + Ning Xia + Wickel (5 min.)

HONIGMASSAGE

64€
Klassische Massage (30 Min.)
Honig Massage (25 Min.)
Ning Xia + Wickel (5 Min.)

IMMUNPOWER

64€
Lymphdrainage (30 Min.)
Fussreflexzonenmassage (25 Min.)
Öle + Ning Xia + Wickel (5 Min.)

PANTA RHEI

64€
Lymphdrainage (30 Min.)
APM (25 Min.)
Öle + Ning Xia + Wickel (5 Min.)

PREMIUMMASSAGE

64€
APM (25 Min.)
Klassische Massage (30 Min.)
Ning Xia + Öle + Wickel (5 Min.)

PUDELWOHL

64€
Klassische Massage (30 Min.)
Fussreflexzonenmassage (25 Min.)
Öle + Nig Xia + Wickel (5 Min.)

TRAUMHAFT SCHÖN

64€
Klassische Massage (30 Min.)
Gesicht + Nacken + Dekolte (25 Min.)
Öle + Ning Xia + Wickel (5 Min.)

URLAUBSREIF

64€
Klassische Massage (30 Min.)
Gesicht + Nacken + Dekollete (25 Min.)
Öle + Ning Xia + Wickel (5 Min.)

WINTERFIT

64€
Klassische Massage (30 Min.)
Immunpower (25 Min.)
Öle + Ning Xia + Wickel (5 Min.)

RÜCKERSTATTUNG IHRER BEHANDLUNGSKOSTEN

Schicken Sie die Verordnung Ihres Arztes bitte zu Ihrer Krankenkasse und lassen sie sich die Therapie genehmigen, denn Ihre Krankenkasse übernimmt teilweise die Massagekosten. Private Krankenzusatzversicherungen übernehmen je nach Leistungsspektrum zwischen 60%, 80% und 100% Ihrer Massagekosten. Da es durch die Krankenkassenzusammenlegungen zu anderen Beiträgen kommen kann, empfehle ich Ihnen, bei Ihrer Krankenkasse nach den aktuellen Beiträgen zu fragen.

Ein Beispiel zur Veranschaulichung:

Sie lassen sich von Ihrem Arzt 10x Lymphdrainage á 30 Minuten verschreiben.
Dann würden Sie bei der SVA, wenn die Verordnung bewilligt wurde, Folgendes rückerstattet bekommen:
9,11€ für 30 Minuten x 10 = 91,10 € für 10 Behandlungen

GESUNDHEITSHUNDERTER

Wenn Sie selbstständig sind und bei der SVS (Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft) versichert sind, haben Sie die Möglichkeit, 1-mal pro Jahr den Gesundheitshunderter zu beantragen.

Dafür müssen Sie eine Leistung im Rahmen eines Entspannungs- und Körperarbeitsprogrammes (z.B. Massagen) im Wert von 150 € in Anspruch nehmen. Um dieses Angebot nutzen zu können, müssen Sie noch innerhalb des letzten Jahres eine Vorsorgeuntersuchung, oder die Teilnahme am „Selbstständig Gesund“ Programm absolvieren.

Im unten angeführten Link finden Sie weitere Informationen sowie das Antragsformular: www.svagw.at/enspannung

KONTAKT

Heilmassage Tanja Achleitner
staatlich geprüfte med. – gew. Heilmasseurin

Höf 18, 3300 Amstetten
Tel.: 0650 61 97 112

Jetzt Werbefläche mieten!

0650 61 97 112

Die Werbewand befindet sich direkt neben der B121 – sichtbar in beide Richtungen – Greinsfurth und Amstetten.